HOME
FAKTEN
SCHLÄGERFITTING
SCHLÄGERFERTIGUNG
KOMPONENTEN
MARKEN
NEWS BLOG
KONTAKT
IMPRESSUM
CUSTOM GOLF SERVICE
Drucken
print
Analyse statisch
Basismessung Putter
Maßband

1 - Spielerinterview
Das Interview des Spielers hat den Sinn zu erfahren worauf besonders geachtet werden muss, um mit neuen oder überarbeiteten Schlägern Ihr Spiel verbessern zu können. Die Stärken und Schwächen im Spiel, sowie körperliche Schwächen, Einschränkungen oder Stärken werden hier versucht heraus zu finden.

Wichtig zu erfahren ist ob Sportarten betrieben wurden die bestimmte Muskulaturen besonders beanspruchen, ob manuell anstrengende Arbeit verrichtet wird und vieles mehr.

Im Interview wird definiert, was Sie sich von den zukünftigen Schläger(n) erwarten und ob irgendwelche Präferenzen in Bezug auf Aussehen, Komfort, Ballflugverhalten besonders zu berücksichtigen sind.

 

 

2 – Statische Vermessung des Spielers
Vorerst erfolgt eine statische Vermessung. Hier werden die theoretische Schlägerlänge und der theoretische Griffdurchmesser ermittelt.

Da Personen mit der gleichen Körpergröße unterschiedliche Armlängen und Beinlängen haben, reicht eine reine Körpergrößenbestimmung nicht aus. Durch unterschiedlich lange Beine und Arme, werden die Körperwinkel in der Ansprechposition unterschiedlich ausfallen und somit die Golfschlägerlänge.

Die Ermittlung des Griffdurchmessers wird nicht nur über die Handflächenlänge bestimmt, die Handstärke ist ebenso wichtig wie die Art mit der der Griff in die Hände genommen wird.

powered by RS-CMS